HeaderBild
Sprechblase

Gesucht: Experte Fahrzeugkommunikation (w/m/d)

arbeitet im Team der Gelben Engel engagiert, zielorientiert, kompetent und

  • bringt Erfahrung in externer und interner Datenkommunikation von Fahrzeugen und Fahrzeugsystemen mit
  • kennt sich sehr gut mit Cybersecurity im Fahrzeug- und Verkehrsbereich aus
  • zeigt hohe Selbständigkeit bei der Erstellung von Expertisen zu den beiden oben genannten Themen und bereitet diese fachlich auf
  • arbeitet mit Freude bei der Erstellung nationaler und internationaler Regulierungen mit
  • vertritt die ÖAMTC-Standpunkte gegenüber Behörden, Ministerien, (inter-)nationalen Regulierungsvereinigungen sowie (inter-)nationalen Partnerorganisationen
  • hat Freude daran, die ÖAMTC-Expertise gegenüber Medien, Interessenvertretungen sowie Mitgliedern darzulegen
  • zeigt Interesse, an den Themen automatisiertes Fahren und Fahrassistenzsysteme mitzuarbeiten

Haben Sie das Zeug dazu?

  • FH- oder Universitätsabschluss in Informations- und Kommunikationstechnik, Embedded Systems und/oder Kraftfahrzeugmechatronik mit Schwerpunkt Fahrzeugkommunikationstechnik
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Führerschein B
  • Reisebereitschaft sowie Interesse an Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnerorganisationen
Standort: 1030 Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden (All-In)
Einstiegsgehalt: ab EUR 3.000,- brutto/Monat (mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung)

Kontakt

Mag. Sabine Kappler
Tel: +43 (1) 71199-21517

Gelbe Engel profitieren von:

Flexible Arbeitszeiten Aus- und Weiterbildung Sicherheit einer großen Organisation Gutes Arbeitsklima
Footer
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×